netzkompetenz

Snippets, Tipps und Tricks rund um Webprogrammierung der taywa gmbh aus Zürich

TYPO3 Upgrade von Version 6.2 auf Version 7 LTS

TYPO3 7 LTS runterladen und installieren

Source neu Verlinken:

 

Fehler nach Source neu verlinken:

Das ist ein Fehler aus dem Packagemanager.  Lösung:  PackagesStates.php löschen, es generiert sich dann von selbst neu. Hat aber zur Folge, dass alle Extension deaktivert werden, welche nicht absolut notwendig für die Lauffähigkeit sind.

Siehe auch hier: https://wiki.typo3.org/Exception/CMS/1382276561

 

Unkompatible Extension entfernen oder kompatibel machen:

Seite aufrufen. http://www.bespiel.ch (Bei mir kommt ein 500 Server-Error, der durch die Extension automaketemplate Version 0.2.0 ausgelöst wird. Die Version 0.2.0 ist nicht kompatible mit TYPO7 LTS. (https://typo3.org/extensions/repository/view/automaketemplate)

Darum entferne ich die Extension automaketemplate und auch perfectlightbox, welche denselben Fehler ausspuckt.

danach lösche ich nochmals das typo3temp:

Nun kommt beim Aufruf der Seite einfach eine weisse Seite ohne Fehlermeldung. Das ist soweit ok für mich.

Im Backend (http://www.bespiel.ch/typo3/) kommt aber:

Property TYPO3\CMS\Extbase\Mvc\Controller\ControllerContext::$configurationManager does not exist

 

Extension TYPO3 7 LTS kompatibel machen:

quellen: https://wiki.typo3.org/TYPO3_CMS_7.0

 

Installer

Ich gehe aber nun in zum Installer: http://www.bespiel.ch/typo3/install, da werde ich aufgefordert, das FIRST_INSTALL anzulegen (im root):

Dann werde ich aufgefordert, das ENABLE_INSTALL_TOOL anzulegen:

Login in den Installer mit dem eigenen Passwort:

http://www.bespiel.ch/typo3/install

 

Important actions

Database Analyzer

Würde ich erst nach den „Upgrade Wizard durchführen“. Achtung: Wenn man Extension temporär deaktiviert hat, dann werden auch diese Felder unbennent zum späteren Löschen. Ich würde nur „Change fields“ ausführen und das andere erst nach Abschluss aller Upgrade arbeiten machen.

Clear all cache

Hier „Clear all cache“ machen. Das half auch mit dem Fehler: „$configurationManager does not exist“. Beim Clear all cache kommt bei mir eine Errormeldung. Ich benutzt extTables.php in einigen Projekten. Ich kommentiere die fehlerhafte Zeile in extTables.php aus

Check for broken extensions

Zeigt fehlerhafte und unkompatible  Extension an

Configuration presets

Hier empfehle ich starkt, die empfohlenen Voreinstellungen zu nutzen. Auch nutze ich lieber Graphics Magick, da dieser beim PDF in Bilder umwandeln die besseren Ergebnisse zeigt.

Upgrade Wizard

Wie immer, einfach durchklicken

Installs extension „compatibility6“ from TER: nicht Installieren, da wir ja upgraden möchten und wenn möglich ohne diese Extension auskommen wollen.

Database Analyzer: 

System environment

Alle Checks sollten grün sein, wenn nicht, dieses Problem beheben.

Folder Structure

 

Als erstes installiere ich typo3_console:

ExtTables.php ist deprecated

typo3conf/ExtTables.php ist „deprecated“, spätestens für TYPO3 8 LTS muss man eine andere Lösung finden um das TCA zu modifizieren, zb um das Feld tt_content.subheader anzuzeigen. (Projekte: hauenstein.ch)
ausserdem gibt es zZ noch ein bug mit dem Parameter „after:header“ in der Funktion addToAllTCAtypes. mehr dazu in diesem Post

Quelle: https://wiki.typo3.org/TYPO3.CMS/Releases/7.3/Deprecation#Migration_4

https://docs.typo3.org/typo3cms/extensions/core/latest/Changelog/7.3/Deprecation-65344-ExtTables.html

select in TCA config bringt Fehler „Unknown type: select“ im Backend:

select braucht neue einen renderType:

Quelle: https://docs.typo3.org/typo3cms/TCAReference/Reference/Columns/Select/Index.html#rendertype

 

Extensions

realurl V 1.x zu V 2.x

Change Tables via Install Tool or direkt über die DB:

https://github.com/dmitryd/typo3-realurl/wiki/Upgrading-from-RealURL-1.x-to-RealURL-2.x

Änderung der Page Hirarchie (Home Verlinkung), damit die Startseite nicht www.example.ch/home/ heisst:

Quelle: https://github.com/dmitryd/typo3-realurl/wiki/Notes-for-Integrators#home-page-root-page-and-shortcuts

Vielleicht Inhalte verschieben über DB:

und bei unseren Installationen, da es <body id=“pid7″ class=“rpid7″> heisst:

im template Ordner:

Achtung: Wenn pid = 1 NICHT rpid1! sonder rpid : <body id=“pid1″ class=“rpid“>

No tags for this post.
Posted by: Fabian Thommen on 12. Mai 2016 @ 15:11
Filed under: TYPO3,TYPO3 6.2,TYPO3 7 LTS,TYPO3 Setup,TYPO3 Upgrade

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment